#rudern

Ich habe mich auf Instagram dem Hashtag “rudern” angeschlossen. Um mal wieder Wikipedia zu bemühen: Ein Hashtag ist “ein mit Doppelkreuz versehenes Schlagwort, das dazu dient, Nachrichten mit bestimmten Inhalten oder zu bestimmten Themen in sozialen Netzwerken auffindbar zu machen”. Seither bekomme ich deutlich mehr Likes auf meinem Account als zuvor. Obwohl ich kaum neue […]

So viele Tiere (noch)

Logbuch Südafrika 2017/18_11 Mit der Linken hält sie das Steuer des 2 Tonnen-Landrovers fest im Griff. Mit der Rechten den Scheinwerfer, den sie suchend hin und her bewegt. Ab und zu lässt sie das Steuer los, um mit Links zu schalten. Hinter ihr sitzen 6 Touristen, die angestrengt ins Dunkel starren und ihren Erläuterungen lauschen. Es […]

Lekker (Afrikaans)!

Logbuch Südafrika 2017/18_8 In meiner Eigenpräsentation hier im Blog steht das Zitat „Früher hat Bettina gekocht, heute rudert sie“. Stimmt zwar, dass ich rudere. Aber hier in Afrika in meiner kleinen Pantry-Küche ist das Koch-Gen wiedererwacht. Ist es die Sonne? Die Tatsache, dass ich Zeit habe? Das gesunde Leben? Heute gab es Butternuss-Kürbis, in der […]

Cy Twombly – Lepanto

Ab und zu gehe ich ins Museum, und dort – wie anderswo auch – beobachte ich, wie sehr meine Wahrnehmung inzwischen durch meinen Sport geprägt ist. Überall sehe ich Ruderboote. Das ist nicht weiter schlimm, es sind ja keine rosa Elefanten. Es ist lediglich so, dass sich Ruderboote in mein Blickfeld schieben, wo immer sie auftauchen. […]

Guckst du

Oder besser: Vermutlich habe ich dumm geguckt, als ich gemerkt habe, dass ich mal wieder nicht weit genug und nicht radikal genug gedacht habe. (Alle, die sich nicht für Tierschutz und Tierrechte interessieren, können an dieser Stelle aufhören zu lesen. Alle, die sich gern in einer gedanklichen Komfortzone aufhalten und diese nicht verlassen wollen, gerne […]